Biogarten Umgestaltung – es geht voran

30th Okt 2020

Dank des zeitlichen Engagements der Eltern sowie aufgrund erhaltener Fördermittel, Sachspenden und Geldspenden ist die naturnahe Umgestaltung unseres Biogartens gut vorangekommen in diesem Jahr – trotz der Einschränkungen durch den ersten Corona-Lockdown.

Im oberen Teil:
– Bau der Holz-Pergola inkl. Betonfundamente und Holzschutz
– Anbringen der Sonnensegel an Pergola
– Bepflanzen der Pergola mit Wein- und Kiwipflanzen
– Bau der Werkstatt
– Säen von Wildblumen etc
– Säen, Pflege und Ernte der Hochbeete
– Sandspiel Anlage angelegt
– Naschgarten erweitert um Kirschbaum, Aronia-Beere und Walderdbeeren
– Ausguckhügel angelegt

 

 

 

 

 

 

 

 

Im unteren Teil:
– Hügelbefestigung mit 12 Tonnen Erde, Jutenetzen und Bepflanzung sowie Treppe aus Holzstämmen an Hügel gebaut
– Aufschütten und Modellierung der Hügel mit Erde
– Bau der Wassermatschanlage: Bau einer Drainage, Vorbereitung und Modellierung des Sandbereichs
– Einfassung des Sandbereiches und Sand eingefüllt
– Pflastern des Wasserlaufes
– Vorbereitungen für Pumpe
– Hügel mit einem Schotter-Lehm-Gemisch befestigt
– Bau des Atriums (Stufentheater)
– Aufbau der Garderobe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VIELEN DANK an:

– Grün macht Schule – KinderGARTEN, Freilandlabor Britz e.V., Berlin: Honorar- und Sachmittel

– HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH, Berlin (Alt-Lichtenberg): Kooperation

– HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau/Pfalz: diverse Sonnensegel und ein Gartengeräteschrank

– Antje Schwabersberger – Landschaftsarchitektur, Berlin: www.lebendige-freiraeume.de

– Chill – Garten & Landschaftsbau, Breydin

Für nächstes Jahr sind wir dabei weitere Fördermittel und Spenden zu erhalten u.a. für die Wasserpumpe, ein Holzpodest im Sandbereich u.v.m.
Wer uns unterstützen möchte, wendet sich bitte an: kita@herzberger-wurzelzwerge.de

Obwohl wir schon viel geschafft haben, ist noch immer einiges zu tun…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.