Pflanzenspende von Fielmann AG

18th Dez 2020

Nach der Modellierung und Befestigung der neuen Hügel im unteren BioGarten Teil im August, wollten wir diese gerne im Herbst bepflanzen, um auch diesen Gartenteil mehr zu

begrünen.

Da Sträucher viel Geld kosten, suchten wir nach Möglichkeiten einer Sachspende.

Dabei stießen wir dank einer Empfehlung unserer Landschaftsplanerin auf die Fielmann AG aus Hamburg.

Die Fielmann AG beantwortete unseren Antrag positiv und spendete uns 50 Sträucher von einer lokalen Baumschule.

Wir haben uns darüber riesig gefreut und die Sträucher Ende Oktober auf den neu gestalteten Hügeln gepflanzt und die Kinder halfen fleißig beim Giessen.

 

  

Wegen der Corona Beschränkungen konnte leider noch kein Übergabetermin mit einem Fielmann Vertreter im Garten stattfinden, dies soll im Frühling 2021 nachgeholt werden.

Hintergrund:

Fielmann pflanzt jedes Jahr für jeden Mitarbeiter einen Baum, bis heute mehr als 1,6 Millionen Bäume. Fielmann begleitet über langfristig angelegte Monitoring-Programme Projekte im Naturschutz und im Umweltschutz, in Medizin und Forschung, engagiert sich im Ökolandbau und in der Denkmalpflege, unterstützt Kindergärten und Schulen. Und Fielmann fördert den Breitensport.

Günther Fielmann: „Wer Bäume pflanzt, pflanzt Zuversicht. Wir pflanzen Bäume nicht nur für uns, wir pflanzen Bäume für nachwachsende Generationen.“

Der Baum ist Symbol des Lebens. Naturschutz ist eine Investition in die Zukunft. Deshalb engagiert sich Fielmann seit Jahrzehnten im Umweltschutz und im Naturschutz.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.